Cabo de Gata - Almeria

Unberührte Landstriche, ein bergiges  Hinterland  und verschlafene Fischerorte prägen das Bild dieses Gebiets in der südöstlichsten Provinz Andalusiens. Der halbwüstenartige und steinige Naturpark Cabo de Gata besitzt zahlreiche einsame und  wunderschöne Strände mit einzigartigen Klippenformationen. Von San José aus führt die Strecke zunächst an einer beeindruckenden Gewächshaus-Landschaft vorbei ins nahegelegene Bergdorf Níjar. Von hier aus öffnet sich ein Paradies für alle Motorradfans: enge und kurvenreiche Nebenstrassen bis hoch ins Gebirge mit faszinierenden Blicken auf Schluchten und bizarre Gesteinsformationen. Die Fahrt führt vorbei an Lucainena und Turillas bis schließlich die Wüste von Tabernas erreicht wird – der Höhepunkt dieser Tour. Aufgrund ihrer landschaftlichen Eigenschaften diente diese Gegend als Drehort für zahlreiche berühmte Western und Science-Fiction-Filme. Über Almería geht es die Küstenstraße entang wieder zurück zum Ausgangspunkt San José (Rundfahrt ca. 110 Km) oder man fährt weiter in die Sierra de los Filabres.

Strand Monsul bei San Jose